HEIMAT:MUSIK

Weltmusik aus dem Münsterland

Die Musiker der Künstlerinitiative treten als Heimat X-Band auf und präsentieren gemeinsam Weltmusik aus dem Münsterland. Das Zusammenspiel der verschiedenen Kulturen, Musikstile, Rhythmen und Sprachen findet auf offener Bühne statt und lässt schon bei der Instrumentierung aufhorchen. Der syrische Musiklehrer spielt die aus Peru stammende Cachon, der marokkanische Sänger und der syrische Kanon-Spieler lieben Mozart und der gebürtige Westfale ist Oud-Experte.

Die Heimat X-Band, bestehend aus Wajed Alhafjan, Daniel Geismann, Abdullah Tamaa und Rachid Dalil, wird von Solisten wie der syrischen Soul-Sängerin Enana Alassar verstärkt. Außerdem vermitteln wir Auftritte eines kurdisch-syrischen Duetts mit Farah Wardeh (Gesang) und Hassan Mahmoud (Saz) sowie ein Duo eritreischer Krar-Spieler.

Konzerte der Heimat X-Band

Die nächsten Auftritte unserer Heimat X-Band im Rahmen von Heimat:Fest.

Unsere Musiker/innen spielen für Sie – Buchungsmöglichkeiten über diese Webseite.